Plakatmotiv: www.robertm.de

Männer-Minne (Berlin)
& Voces Gaudii (Warschau)

Im neuen Programm von Männer-Minne dreht sich alles um den amerikanischen Songwriter und Texter Cole Porter. Cole Porter hat wunderbare Evergreens im Überfluss geschrieben, darum gibt es neben (überraschend) bekannten Melodien auch viel Neues zu entdecken.

Der Gastchor an den beiden Abenden ist Voces Gaudii aus Warschau. Der Chor trat zum ersten Mal zum Internationalen Coming-Out-Tag im Oktober 2014 in den Straßen Warschaus auf und war in Deutschland zuletzt in Köln und München zu erleben. Der junge gemischte Chor singt Ausschnitte aus seinem breiten Repertoire, das sich von Klassik über traditionelle polnische Musik bis hin zu aktuellen Popsongs erstreckt.

Freitag, 22. März 2019, 20 Uhr
Samstag, 23. März 2019, 20 Uhr

Plakatmotiv: Kirstin Rauh

Wandel und Vergänglichkeit

Die Frauenchöre Singfrauen Berlin und Classical Lesbians gestalten gemeinsam mit dem gemischten Chor canta:re ein klassisches Konzert unter dem Motto Wandel und Vergänglichkeit mit alter und zeitgenössischer Musik. Im Zentrum wird die Uraufführung eines Werks der in Berlin lebenden japanischen Komponistin Mayako Kubo sein.

Sonntag, 26. Mai 2019, 16 Uhr
Dienstag, 28. Mai 2019, 20 Uhr